Quarkauflauf

Quarkauflauf ist ein sehr einfaches, süßes Gericht ohne längere Vorbereitungszeit. Das erste Mal hab ich diesen Auflauf bei Sarah kennen gelernt und dort ist er eine ganze Weile mein Lieblingsgericht gewesen (und wurde nur vom Rinderherzgulasch abgelöst 🙂 ). Traditonell hin oder her, es bleibt eine süße Speise und sollte entsprechend sparsam in unseren Speiseplan auftauchen.

Zutaten für 4 Personen (mehr passt nicht in meine handelsübliche Auflaufform):

  • 1kg Quark
  • 1/2 L Milch
  • 6 Eier
  • 2 Zitronen (abgeriebene Schale)
  • 100g Rohrohrzucker

Alle Zutaten miteinander in einer Auflaufform vermengen und anschließen ca. 1 Stunde bei 180°C im Backofen backen. Der Aulauf ist fertig, wenn der Rand braun wird und die Mitte hoch geht.

Wenn ihr mich und meine Arbeit unterstützen wollt, würde ich mich über eine Spende freuen

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.